Loading…
Saturday, August 31 • 17:00 - 18:00
Was Flüchtlingskinder fühlen

Sign up or log in to save this to your schedule and see who's attending!

Wir sehen schreckliche Kriegsbilder, Machthaber entscheiden, Deutsche demonstrieren. Wo wir aber fast nie hinsehen: In die Herzen der Menschen, die aus den schrecklichen Umständen in ihrer Heimat flüchten. Vor allem in die kleinen Herzen der Kinder, die noch so kraftvoll und unverbraucht schlagen, aber in ihren Fällen oft aus Angst. Wir schauen in diesem Workshop gemeinsam hinter die Fassade der Jüngsten, die mit ihren Familien oder ganz alleine auf der Flucht sind, wollen herausfinden, was ihre Herzen schneller schlagen lässt, was Flüchtlingskinder fühlen.

Ich finde es faszinierend, wie Kinder die Welt sehen, Dinge begreifen und sich ausdrücken. Deswegen habe ich nicht nur meine Bachelorarbeit darüber geschrieben, wie man ein Radiofeature auf Kinder zuschneidet. Auch in einem Jugend-Feature über Flüchtlingskinder in Griechenland konnte ich mein Wissen anwenden und feststellen: Kinder sind so herrlich unschuldig, unverblümt und ungeschliffen, gleichzeitig aber umso angreifbarer und schützenswerter in so schlimmen Lebenslagen, wie der Flucht. Und genau darüber möchte ich in dem Workshop sprechen, weil mir dieses Thema am Herzen liegt.

Speakers
avatar for Meike Sartorius

Meike Sartorius

Studentin, Institut für Journalistik
Meike Sartorius ist Masterstudentin im Fach Journalistik an der TU Dortmund. Im Rahmen einer Exkursion nach Griechenland ist das Radiofeature für das Symposium entstanden. Vor dem Master hat Meike Sartorius den Journalistik-Bachelor an der TU Dortmund absolviert. Daneben arbeitete... Read More →


Saturday August 31, 2019 17:00 - 18:00
27 | Institut für Journalistik

Attendees (7)