Loading…
Sunday, September 1 • 11:30 - 13:00
Wozu Journalismus? Medienkritik in kritischen Zeiten

Sign up or log in to save this to your schedule and see who's attending!

Medien unterhalten und informieren uns nicht nur, sie prägen auch maßgeblich unser Bild von der Welt. Doch seit einigen Jahren ist das Vertrauen in Journalistinnen und Journalisten stark gesunken. Woran liegt das genau? Und wie lässt es sich ändern? Gemeinsam mit dem Publikum wollen wir über Fehler im System reden: über „Fakenews“, Falschmeldungen und überhitzte Debatten – und überlegen, was die Aufgabe so genannter alter Medien ist in einer Zeit, in der News (auch falsche) überall im Internet kursieren. Welche Medien brauchen und wollen wir in Zukunft? Was sollte sich ändern? Und welchen Beitrag kann Medienkritik in diesem Prozess leisten?

Speakers
avatar for Stefan Niggemeier

Stefan Niggemeier

Medienjournalist, Übermedien GmbH
Der Medienjournalist Stefan Niggemeier ist Mitgründer und Geschäftsführer der Übermedien GmbH. Seit Anfang 2016 setzt er sich mit Boris Rosenkranz (und etlichen freien Autor*innen) auf Übermedien.de mit der Arbeit von Journalist*innen auseinander: kritisch, differenziert, unterhaltsam... Read More →
avatar for Boris Rosenkranz

Boris Rosenkranz

Medienjournalist, Übermedien GmbH
Der Medienjournalist Boris Rosenkranz ist Mitgründer und Geschäftsführer der Übermedien GmbH. Seit Anfang 2016 setzt er sich mit Stefan Niggemeier (und etlichen freien Autor*innen) auf Übermedien.de mit der Arbeit von Journalist*innen auseinander: kritisch, differenziert, unterhaltsam... Read More →


Sunday September 1, 2019 11:30 - 13:00
11 | Schöpflin-Zelt

Attendees (29)