Loading…
Sunday, September 1 • 12:00 - 13:00
Digital Politics – so verändert das Netz die Mediendemokratie

Sign up or log in to save this to your schedule and see who's attending!

Die bequeme und undurchsichtige digitale Welt macht uns mündig und unmündig zugleich. Hackerangriffe auf den Bundestag, Datenskandale bei sozialen Netzwerken sowie die Beeinflussung der öffentlichen Meinung durch Fake News, Social Bots und personalisierte (Wahl)Werbung – dies sind nur einige Trends, die unsere Demokratie und bürgerliche Freiheiten bedrohen können. Gleichzeitig bietet die Digitalisierung Chancen für mehr Partizipation durch digitale Bürgerbewegungen und neue Aktionsformen – und damit die Möglichkeit, politische Veränderungen mitzugestalten.

In dem Talk möchten wir über die politische Dimension der Digitalisierung und die damit verbundenen Konsequenzen diskutieren und fragen: Was können wir gegen die Enteignung unserer Geräte, die Verletzung von Bürgerrechten und informationeller Selbstbestimmung tun? Welche Verantwortung haben die (klassischen) Medien und die Politik? Und wie kann die Digitalisierung für mehr demokratische Partizipation genutzt werden?


Moderators
avatar for Vivien Leue

Vivien Leue

Nachrichtenjournalistin, Deutschlandradio

Speakers
avatar for Dr. Aleksandra Sowa

Dr. Aleksandra Sowa

Buchautorin, Dozentin, Datenschutzauditor, Dt. Institut für Vertrauen u. Sicherheit im Internet
Dr. Aleksandra Sowa ist Buchautorin, Dozentin, Datenschutzbeauftragte, Datenschutzauditor und IT-Compliance-Manager. Sie ist Essayistin für das Debattenmagazin The European und Kolumnistin der Zeitschrift Neue Gesellschaft - Frankfurter Hefte.
avatar for Jessica Rosenthal

Jessica Rosenthal

Vorsitzende, NRW-JUSOS
Die 27-jährige Jessica Rosenthal ist seit Oktober 2018 Vorsitzende der NRW Jusos. Zuvor war sie bereits Vorsitzende der Jusos in ihrem Wohnort Bonn und stellvertretende Bundesvorsitzende der Jusos. Nach Abschluss ihres Masterstudiums an der Uni Bonn befindet sich die gebürtige Hamelnerin... Read More →
avatar for Alexander Vogt

Alexander Vogt

Medienpolitischer Sprecher, NRW Landtagsfraktion
Alexander Vogt ist medienpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag Nordrhein-Westfalen. Er vertritt die SPD zudem im Ausschuss für Digitalisierung und Innovation sowie im WDR-Rundfunkrat und ist Mitglied der Medienkommission beim SPD-Parteivorstand in Berlin.


Sunday September 1, 2019 12:00 - 13:00
24 | FES-Zelt SOLIDARITÄT

Attendees (23)