Loading…
Sunday, September 1 • 10:00 - 11:00
Warum muss dat scheppern?

Sign up or log in to save this to your schedule and see who's attending!

Der Mensch ist gemütlich und die Komplexität der Welt ist leider nicht mit unserer Empathiefähigkeit kompatibel. Da wir gerade mit voller Wucht auf einen Abgrund zusteuern, braucht es also drastische Aktionen und Maßnahmen um uns als Gesellschaft davon zu überzeugen, den Kurs zu wechseln. Solange wir noch einen einigermaßen funktionierenden Rechtsstaat und sauber recherchierende Medien haben, können wir auch die volle Wucht der demokratischen Willensbildung dazu nutzen, allem Bösen auf die Finger zu hauen und die neunmalklugen Zeigefinger in die Wunden zu legen.

Jean Peters aka Conny Runner vom Peng Kollektiv zeigt uns hier anhand von einigen Aktionen wie das mit Spaß und Unterhaltung geht und lädt das Publikum ein, eigene Ideen und Aktionen zu entwickeln.

Speakers
avatar for Jean Peters

Jean Peters

Gründer, Peng!
Jean Peters, von Hause aus Politikwissenschaftler und Kinderclown, gründete das Peng! Kollektiv und die Seebrücken Bewegung, arbeitete für Oxfam und berät regelmäßig NGOs in ihrer Kampagnenarbeit, schrieb das Crticial Campaigning Manifesto,  lehrt regelmäßig an verschiedenen Universitäten medientaktikische politische Aktionskunst, stellte medienperformative Arbeiten u.a. auf der Berlin Biennale und der Athen Biennale aus, ist als Autor u.a. beim Neomagazin Royal tätig und bekam für seine Arbeit zusammen mit mit Peng! 201... Read More →


Sunday September 1, 2019 10:00 - 11:00
1 | CORRECTIV–Bühne

Attendees (18)