Loading…
Saturday, August 31 • 18:30 - 19:30
Stadtnomaden – Wie man im Umziehen sein Glück findet

Sign up or log in to save this to your schedule and see who's attending!

Die Journalisten Christina und Felix – sie aus dem Rheinland, er aus Bayern – leben in New York. Als ihre Tochter Emma geboren wird, müssen sie plötzlich ihr geliebtes Apartment räumen – und stehen bald danach schon wieder mitsamt Baby auf der Straße, mitten im brutalsten Mietmarkt der Welt. 
Aus ihrer Wohnungsnot machen sie ein Abenteuer: in 12 Monaten beziehen sie 12 Wohnungen in 12 Stadtvierteln. Als Nomaden mit zwei Vollzeitjobs und Kind ziehen die beiden los, während ihre Eltern sie für verrückt erklären.
Wie sie sich selbst und auch New York durch ihre zahlreichen Umzüge neu kennenlernen und schließlich ein neues Leben finden, erzählen Christina und Felix in ihrem Bestseller “Stadtnomaden” (gefeatured u.a. in The New York Times, Süddeutsche Zeitung, ARD, ZDF, RTL) – und bei uns auf der Lesebühne des Campfire Festival!

Speakers
avatar for Christina Horsten

Christina Horsten

New York-Korrespondentin, dpa
Christina Horsten ist New York-Korrespondentin der Deutschen Presse-Agentur (dpa). Sie wuchs in Bonn, Prag und in Berlin auf, wo sie an der Freien Universität promovierte. Für die dpa kehrte sie 2012 in ihre Geburtsstadt New York zurück, in der sie heute mit ihrem Mann Felix und... Read More →
avatar for Felix Zeltner

Felix Zeltner

Mitgründer, Work Awesome
Felix Zeltner ist Journalist und Mitgründer der New Yorker Firma Work Awesome, die weltweit Konferenzen und Workshops zur Zukunft der Arbeit organisiert. Er stammt aus Nürnberg und absolvierte die Deutsche Journalistenschule in München. Für seine Arbeit (Arte, ARD, Der Spiegel... Read More →


Saturday August 31, 2019 18:30 - 19:30
3 | Lesebühne

Attendees (14)