Loading…
Attending this event?
avatar for Miriam Lenz

Miriam Lenz

CORRECTIV
freie Journalistin
Miriam Lenz arbeitet als freie Journalistin in Berlin unter anderem für den Tagesspiegel. Sie hat die UnAufgefordert, die Studierendenzeitung der Humboldt-Universität zu Berlin, geleitet und kennt dadurch die Herausforderungen studentischer Medien aus erster Hand. Für ihr Rechercheprojekt „Zwischen Mitbestimmung und Machtmissbrauch – Verfasste Studierendenschaften in der Krise“ erhielt sie gemeinsam mit Maria-Mercedes Hering 2018 ein Recherchestipendium der Otto Brenner Stiftung. Derzeit recherchieren die beiden für CORRECTIV zur Lage der Demokratie an deutschen Hochschulen