Loading…
Attending this event?
avatar for Seren Besorak

Seren Besorak

TriTrie Games
Mitbegründer

Seren Besorak (* 4. Mai 1979) ist Entwickler aus Bonn. Er ist freier Dozent und Mitbegründer von TriTrie Games.

Nach seinem Abitur arbeitete Seren für Werbeagenturen, TV-Produktionen und im Eventsektor. An der Universität Bonn studierte er Asienwissenschaften. Daneben war er als Künstler und Gründer einer Eventagentur tätig.

Seit 2015 widmet er sich vermehrt der Digitalen Welt. Sein Engagement für Diversität manifestiert er in seiner Arbeit. Als Projektleiter arbeitet er im Bereich VR und AR für Firmen, wie Telekom und Bayer. Sein erfolgreiches Zweitstudium am CGL unterstreicht dabei seine Vision zwischen Kunst und Wissenschaft. Diverse Installationen von Seren wurden bereits im Rahmen von Messen und Festivals ausgestellt, bzw. prämiert.

Seren ist seit 04.2019 Dozent für “Digitales Spielen und Lernen” an der HMKW-Köln, Produzent des Mystery Adventure “Jessika”, Alumni der “SpielFabrique” und Jurymitglied des “Indie Games Fest 2019” in Köln.